Rezepte

Rezeptbücher gibt es wie Sand am Meer. Auf Hochglanzseiten präsentieren Meisterköche alles, was das Genießerherz begehrt. Der Nachteil der meisten Diätratgeber ist jedoch, das die präsentierten Vorschläge von unserem gewohnten Alltags-Essen meilenweit entfernt sind. Manches mutet ziemlich exotisch an. Oftmals werden Zutaten gebraucht, die kein normaler Mensch in seiner Küche vorhält. Und es schmeckt einfach nicht wie zu Hause. Wenn man es nach kocht, sieht es bei weitem nicht so gut aus wie beim Meisterkoch.

Die Rezepte aus der Reihe „…für Diabetiker und Bauchträger“ zeigen das, was Mutter kocht. Sie kommen mit wenigen Zutaten aus, sind alltagstauglich und leicht nachzumachen. Sie schmecken nach zu Hause und sehen auch so aus. Die Rezepte wurden von Teilnehmern in Diabetiker-Schulungen zusammengetragen und so verändert, dass sie Bauch und Blutzucker wenig belasten. Es sind die Lieblingsrezepte von Menschen, die wissen, was schmeckt. An dieser Stelle vielen Dank all denen, die ihre Lieblingsrezepte umgebaut und zubereitet haben. Vielen Dank auch an die vielen, die unter Einsatz von Leib und Blutzuckermessgerät die Ergebnisse gekostet, getestet und für gut befunden haben.

Hier kocht der Chef

Broschuere_Hier-kocht-der-Chef_thumb
mit Rezepten für Frühstück, Mittag- und Abendessen

Leckere Kuchen

KuchenBroschuere_thumb

Selbst gebackene Brote

BrotBroschuere_thumb
zusätzlich mit Rezepten für Brotaufstriche

Keks & Co

Keksbroschuere_thumb
mit Rezepten für Kleingebäck und Nachspeisen

Durstlöscher & Seelentröster

Getraenke-Broschuere_thumb

Die Hefte sind gegen eine Schutzgebühr von je 5,00 € * als PDF ** per E-mail zu bestellen.
* Kein Umsatzsteuerausweis nach § 19 Umsatzsteuergesetz
** Nachdruck und Weitergabe der PDF nur mit Genehmigung der Herausgeberin und entsprechender Quellenangabe gestattet. Die Rezepte oder Teile daraus dürfen nicht zu Werbezwecken eingesetzt werden.